Schöne Architekturfotos für Fotobücher können nicht nur nachts, sondern auch am Tag gelingen. Vor allem starken Kontraste in Schwarzweiß bringen tolle Effekte und motivieren auch dazu, diese Fotos online zu bestellen. Besonders wirkungsvoll und mit der ganzen Kraft der Farbe gelingen Architekturbilder vor allem in der sogenannten „Blauen Stunde“ zwischen spätem Nachmittag und Nacht. Durch die Mischung von Tages- und Kunstlicht entstehen besonders beeindruckende Lichtsituationen. Weiterlesen

Wer ein eigenes Produkt entwickelt und nun auf den Markt bringen möchte oder aber die Außenwirkung des eigenen Unternehmens deutlich verbessern will, der wird um entsprechende Werbemaßnahmen auch laut Aussagen von Experten unter gar keinen Umständen herumkommen. Diese hinterlassen nicht nur einen positiven Eindruck beim potentiellen Kunden. Auch kann man sich hierdurch zu 100 Prozent sicher sein, die richtige Qualität der Artikel vorausgesetzt, die Zielgruppe auch langfristig an das eigene Unternehmen oder ausgewählte Produkte zu binden. Sollte man Werbemittel aus Österreich suchen, dann ist man hier genau richtig, wie die folgenden Abschnitte eindrucksvoll unter Beweis stellen. Weiterlesen

Daten die teilweise extrem komplex und unstrukturiert sind sind mit herkömmlichen Methoden nicht mehr zu analysieren bzw. auszuwerten.
Begriffe wie „Data Mining“ sind schlagworte, die besonders in der IT seit einigen Jahren an relevanz gewinnen.

Große Datenmengen fallen nicht nur durch Internetanwendungen (ein Anwendungsfall an den die meisten zuerst denken) an, sondern zum Beispiel auch in der industriellen Produktion.

Big Data in der Industie

Sie zu erfassen bedarf es neuer Technologien und komplexer Software-Analyse-Tools. Sie revolutionieren das Datenbank-Management: Eine speziell angepasste Zugriffskonfiguration für kontinuierlich wachsende Daten von enormer Dimensionen – so dass relationale Datenbank-Management-Systeme sie nicht mehr verarbeiten können – macht den effizienten Zugriff auf Daten möglich und erlaubt die Weiterverarbeitung und Speicherung in Echtzeit (oder nahezu in Echtzeit).
Dadurch ergeben sich völlig neue Prozesse für die Qualitätssicherung, für die Entwicklung von adaptiven Systemen und auch für neue Benchmarking-Prozesse.
Darüber hinaus wird eine sofortige Optimierung von Konfigurationen oder Kontrollen ermöglicht.

Ein Beispiel: Der Kompressor-Hersteller Kaeser nutzt Big Data für intelligente Druckluft-Systeme

Weiterlesen

Das Retina Display von Apple wurde erstmals im iPhone 4, danach auch bei folgenden Geräten wie dem iPhone 4S sowie dem neuen iPhone 5 sowie auf verschiedenen iPods, iPads und MacBooks verbaut. Was aber ist so speziell an diesem Display? Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, was so besonders an dieser neuen Technologie ist und ihre Vor- und Nachteile.

Funktionsweise & Besonderheiten

Cloud computing concept © Scanrail - Fotolia.com
© Scanrail – Fotolia.com

Ursprünglich nach der Netzhaut des Menschen benannt, ist das neuartige Retina-Display im Prinzip nur ein weiteres LCD-Display, das allerdings mit einigen nützlichen Funktionen ausgestattet und optimiert wurde. Der Begriff „Retina“ ist eigentlich keine eigenständiger technische Bezeichnung, sondern vielmehr eine neu entwickelte Bildschirm-Technologie, die vom weltbekannten Hersteller Apple entworfen wurde. Das erste Mal, wo dieser Begriff benutzt wurde, war 2010 beim Release des damals frisch erschienenen iPhone 4, wo Steve Jobs den Bildschirm des Smartphones mit dem Begriff „Retina-Display“ umschrieb. Der Hauptgrund, warum er diesen Begriff wählte, war die Tatsache, dass das Display nun über stolze 940×640 Pixel verfügte und damit eine Pixeldichte von 326 Pixeln pro Zoll (ppi) besaß. Mit dieser Auflösung ist es nämlich unmöglich, einzelne Pixel auf dem Bildschirm auszumachen, was zu einer messerscharfen Darstellung von Inhalten führt. Weiterlesen

Nutzer von Android-Geräten hatten bei Audible immer ein Problem: Die App erlaubte den Kauf und Download von Hörbüchern nicht. Das soll sich nun ändern, denn die Entwickler arbeiten aktuell an der Shop-Anbindung.Wann es aber so weit ist, wurde noch nicht bekannt.

Für iPad, iPhone und Co soll der Shop allerdings nicht integriert werden, da hier 30% Gebühr am Kaufpreis des Titels anfallen. Da Audible exklusiv Hörbücher im iTunes Store anbietet, haben Apple Nutzer bislang auch eher wenig vermißt

Zusätzlich denkt man bei Audible über ein Streaming von Hörbüchern nach. Um gekaufte Audible-Hörbücher anhören zu können, müssen sie derzeit heruntergeladen werden. Das Streaming auf internetfähige Audioplayer wird derzeit nicht unterstützt, während etwa Musik problemlos über Dienste wie Aupeo, Deezer, Last.fm und Spotify gestreamt wird.

Ähnliche Artikel:

7 Mobile Apps for Getting Your Message Across | Intuit Small Business Blog
Latest Android Apps from Android Market or AppBrain: 3D Animate Wallpaper

Und es geht doch: bei Facebook kann man auch auf Timeline Pages die Apps und die sogenannte Appsrow bearbeiten.
Links findet sich die Unternehmensinformation und rechts der von Facebook “Appsrow” getaufte Bereich.

Fest gesetzt ist in der Appsrow nur die erste App: Photos, alle anderen Apps können in ihrer Position geändert werden. Das bedeutet: auch die Likes müssen nicht an zweiter Stelle in der Appsrow angezeigt werden, sondern können – wenn mehr als vier Apps vorhanden sind – in die zweite Ebene befördert werden.
Die Anordnung der Apps lässt sich beeinflussen, sobald mehr als vier Apps (inklusive Fotos und Likes) installiert sind:

Apps haben in der Appsrow erst einmal den selben Namen und das selbe quadratische Symbol wie früher bei den Tabs. Wird dieser gewählt, öffnet sich ein Pop-Up in dem man Namen und Reiterbild ändern kann. Die Aufteilung zwischen dem linken und rechten Bereich scheint vorerst fest zu sein.

Bereits seit 2009 unterstützt die Plattform iJoule (www.ijoule.com) Menschen zum Beispiel beim Abnehmen. Jetzt hat das Unternehmen eine iPhone Apph erausgebracht: User werden mit einfachen täglichen Tipps versorgt und werden dabei unterstützt ein gesünderes und bewusstes Leben zu führen. Ziel ist es eine nachhaltige Verbesserung der eigenen Lebensgewohnheiten zu erreichen. Benutzer der iPhone Applikation können unterschiedliche Bereiche nutzen in denen sie fortan regelmäßig Übungsvorschläge und Experten Tipps erhalten. Dies kann zum Beispiel sein ein morgendliches Glas Wasser zu trinken. Die Applikation verfügt auch über hilfreiche Erinnerungsfunktion zum Beispiel zur Einnahme von Medikamenten.

Apple stellt den OS X Lion Nachfolger vor: Mountain Lion. Die Developer Preview ist seit einigen Tagen verfügbar. Die finale Version des Berglöwen soll noch im Sommer diesen Jahres erscheinen, OSX wächst generell stärker mit iOS Geräten zusammen.
Einige Stichpunkte von neu oder besser integrierten Features:
Airplay
Match Middle
Notification Center
Erinnerungen und Notizen
iMessage
Twitter
Gatekeeper

am Montag, kurz nach Mitternacht, gibt es wieder ein Mega-TV-Sportereignis: der Super Bowl – das Finale um die US-Footballmeisterschaft. Der Event ist auch eine WM der Werbung. 3 Millionen Dollar kostet ein 30 Sekundenspot. Vor
Anpfiff exklusiv: 5 Sieger und 1 Verlierer im headline-Check:
http://headline-1.de/

 Roomba 780 von iRobot Wer mag schon gerne staubsaugen? Wohl dem, der den Roomba 780 sein eigen nennt. Er saugt in der Königsklasse Staubsaugerroboter.